© 2017 Förderverein der Kreismusikschule des Landkreises Zwickau “Clara Wieck” e.V., Hauptstandort Glauchau 
3. Platz für Akkordeon-Duo in Sofia beim 2. Internationalen Akkordeon-Wettbewerb „Georgi Galabov“ 2017 Mit einem besonderen Erlebnis endeten die Herbstferien für die Geschwister Aylin (12) und Dennis Karatas (15) aus Lichtenstein. Sie flogen nach Sofia zum 2. Internationalen Akkordeon-Wettbe-werb „Georgi Galabov“. Dort starteten die Schüler der Kreismusikschule des Landkreises Zwickau „Clara Wieck“ aus der Klasse von Frau Ute Sander sowohl in der Solo- als auch in der Duo-Wertung. Neben einem vierten Platz unter zwölf Teilnehmern mit dem Prädikat „Ausge-zeichnet“ und 21,5 Punkten für Aylin in der Altersgruppe II und dem Prädikat „Sehr gut“ mit 19,67 Punkten (gleich-bedeutend dem siebenten Platz unter elf Teilnehmern) der Kategorie III für Dennis im Solospiel erzielten sie als Akkordeonduo ein „Ausgezeichnet“ mit 21,17 Punkten und belegten damit den dritten Platz unter acht Ensembles.  Dankenswerterweise wurde die Teil-nahme am Wettbewerb in Bulgarien finanziell vom Förderverein der Kreis-musikschule des Landkreises Zwickau „Clara Wieck“ e.V. mit über 1.000,- € unterstützt. Beide Akkordeonisten  haben vom Wettbewerb in Bulgarien neue Motiva-tion erhalten und planen im Jahr 2019 eine erneute Teilnahme.   Unseren herzlichen Glückwunsch! Aktuelles

Dritte Preise beim

Bundeswettbewerb ‘Jugend

musiziert’ Paderborn 2017

Beim 54. Bundeswettbewerb 'Jugend musiziert' in Paderborn vertraten die zwölfjährigen Akkordeonistinnen Vivien Leichsnering (Wüstenbrand) sowie Aylin und ihr 15-jähriger Bruder Dennis Karatas (Lichtenstein) die Kreismusik- schule des Landkreises Zwickau „Clara Wieck“ aus Sachsen. Sie starteten gemeinsam in den Duo-Kategorien und wurden für ihre Vorträge jeweils mit 21 Punkten bedacht. Alle drei werden von Frau Ute Sander unterrichtet. Wir gratulieren zu diesem Erfolg!
Home Aktivitäten Partner & Förderer Aktuelles Galerie Kontakt & Impressum previous previous next next
Unsere letzte Vorstandssitzung am 24. November 2017  Es wurden diese Themen diskutiert: - Broschüre - Schlagzeugensemble in Limbach-Oberfrohna - Neujahrskonzert in Limbach-Oberfrohna - Lehrerkonzert 2018 in Glauchau - Zusammenarbeit mit dem Förderverein Werdau - Anschaffungskosten der Bassklarinette übernimmt der Landkreis Allen ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Lorem Ipsum Dolor Lorem Ipsum Dolor Lorem Ipsum Dolor
Termine 2017/18 10. Dezember 2017: 16.00 Uhr Weihnachtskonzert Lichtenstein im Alten Rathaus 16. Dezember: 15.00 Uhr Weihnachtskonzert Hohenstein- Ernstthal im Ratssaal des Rathauses 17. Dezember 2017: 16.00 Uhr Großes Weihnachtskonzert im Stadttheater Glauchau 30. Januar 2018: Klavierprüfung 06. Mai 2018: Lehrerkonzert im Stadttheater Glauchau 23.-29. Mai 2018: Prüfungswoche 09. Juni 2018: Rathauskonzert Limbach-Oberfrohna
Aktuelles